Aus dem Inhalt der Ausgabe 6.2018

NÜCHTERNE MESSEBILANZ: MEHR BESUCHER, WENIG ÜBERRASCHUNGEN
Die Bilanz der ohne Zweifel größten internationalen Messe-Veranstaltung für die Welt der Architekturkeramik, die Cersaie 2018 im italienischen Bologna, ist ziemlich ernüchternd. Abgesehen davon, dass das Messegelände dank neuer und voluminöser, architektonisch ziemlich einfallsloser Messehallen noch unübersichtlicher geworden ist, fehlte auch in diesem Jahr der besondere Kick bei den von den immerhin 840 Ausstellern präsentierten Produkten.
... weiter lesen

STÄDTEBAULICHES KONZEPT MIT NACHHALTIGKEITS-ANSPRUCH
Der Potsdamer Platz in Berlin – in Kombination mit dem Leipziger Platz als Zwillingsanlage – gehört nicht erst seit der Wende zu Berlins städtebaulichem Aushängeschild. Er hat bereits vom 18. Jahrhundert an die Mitte Berlins geprägt. Seit der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts steht diese Platzanlage als Synonym für urbanes Leben in Europa. Einwohner, Besucher, Geschäfte, Vergnügen und Verkehr finden sich in diesem hektischen und quirligen Zentrum moderner Stadtkultur.
... weiter lesen

WOHNTRÄUME IN SICHTWEITE DER PRAGER BURG
Seit 2018 ist die tschechische Hauptstadt Prag um eine markante architektonische Zäsur reicher: den „V-Tower“, der mit seinen 104 Metern Höhe sogar die Spitze des Wenzelsdoms überragt. Es ist aber nicht nur für Prag ein Ausrufezeichen, es ist auch noch das höchste Wohngebäude Tschechiens und außerdem das exklusivste.
... weiter lesen

RUNDER (SCHIEFER-)FELS IM FLACHEN LAND
Das Cirkelhuset in Køge unweit von Kopenhagen ist eine Referenz für den sozialen Wohnungsbau in Dänemark. Das ringförmige Gebäude wurde für 132 Mietparteien geplant. Die Fassade des einer Rund-Festung ähnelnden Baukörpers wird von Schieferplatten geprägt, die den wehrhaften Charakter noch zu betonen scheinen.
... weiter lesen

FILMREIFES ARCHITEKTURKONZEPT FÜR INDIVIDUALISTEN
Im Südwesten Wiens am Hang des namengebenden Rosenhügels erstreckt sich ein einzigartiges Wohnprojekt. Eingebettet in eine grüne Parklandschaft inmitten einer lebendigen Infrastruktur zieht das moderne Architekturkonzept Menschen an, die ihren persönlichen Freiraum ebenso schätzen wie ein facettenreiches Leben.
... weiter lesen

DIE SUCHE NACH FLIESEN FÜR KÖNIGLICHE BÄDER FÜR ALLE
Staubige Straßen, edle Paläste und metallische Akzente haben die Branche der keramischen Fliesen nachhaltig inspiriert. Auf der Fachmesse „Cersaie“ in Bologna, die als Leitmesse dieser Branche gilt, zeigten fast 900 Aussteller die neuesten Produkte und Trends im Bereich Keramik und Bad. Obwohl die Vielzahl der Aussteller scheinbar ein Feuerwerk der Möglichkeiten verspricht, sind sich die Produkte letztlich doch überraschend ähnlich: Abgenutzte Pflastersteine und feiner Marmor in Variationen von Grau und Beige bieten einen zurückhaltenden Fond für vereinzelte Farbakzente und metallische Effekte.
... weiter lesen

SHK-STUDIE UNTERSUCHT STATUS QUO IM HANDWERK
Welche Bedeutung hat Building Information Modeling (BIM) für die deutsche SHK-Branche? Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat diese Frage zusammen mit der Unternehmensberatung Munich Strategy in einer Studie untersucht. Befragt wurden 1 400 Akteure der deutschen SHK-Branche, Hersteller, Handwerker und Architekten. Die Studie „SHK-Branche im BIM-Check. Chancen und Herausforderungen für Handwerker, Architekten und Hersteller“ soll aktuelle Versäumnisse und zukünftige Herausforderungen insbesondere für das Handwerk erkennen.
... weiter lesen

Katalog-Versand-Service:
Hier können Sie schnell und einfach in dieser Ausgabe vorgestellte Firmendruckschriften oder Prospekte sowie weitere Informationen zu den Anzeigen per Email anfordern

Adressen und Links zu dieser Ausgabe:
Klicken Sie in unserem erweiterten Inhaltsverzeichnis die Internet-Adressen an, um direkt auf die jeweilige Website der Informanten zu gelangen!

Dieses Heft anfordern:
Wenn Sie die aktuelle Ausgabe als gedrucktes Exemplar lesen möchten: Hier gelangen Sie zum Bestellformular.

Kontakt | Impressum | Datenschutz

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.