Mehr Objekte
Hotel, Wohnen, Arbeiten in exklusiver Landmarke Effizienz und Eleganz am Düsseldorfer Drehkreuz Nachhaltiger Luxus in Niederländischer Wildnis
Hotel, Wohnen, Arbeiten in exklusiver Landmarke Effizienz und Eleganz am Düsseldorfer Drehkreuz Nachhaltiger Luxus in Niederländischer Wildnis
Gebaute Landschaft im Wandel des Lichts Abschied vom Klischee Studentenbude Nachhaltige Leselandschaft am Fjord
Gebaute Landschaft im Wandel des Lichts Abschied vom Klischee Studentenbude Nachhaltige Leselandschaft am Fjord
Von der Spinnerei zum attraktiven Stadtquartier Verstecktes Juwel hinter Klostermauern Vom Kloster zum städtebaulichen Highlight
Von der Spinnerei zum attraktiven Stadtquartier Verstecktes Juwel hinter Klostermauern Vom Kloster zum städtebaulichen Highlight
Wohnen & Speisen über den Dächern von Frankfurt Neuer Schwung für Wohnen und Arbeiten Kulturneubau mit Strahlkraft und Ausblick
Wohnen & Speisen über den Dächern von Frankfurt Neuer Schwung für Wohnen und Arbeiten Kulturneubau mit Strahlkraft und Ausblick
Von der Baugrube zum Leuchtturm-Projekt Adlerwerke erleben architektonischen Aufschwung Imposanter Neubau lockt Wissenschafts-Elite
Von der Baugrube zum Leuchtturm-Projekt Adlerwerke erleben architektonischen Aufschwung Imposanter Neubau lockt Wissenschafts-Elite
Feuerwehr Regensburg residiert wie im Kulturpalast Farben Und Formen für einen Wissenschaftspark Reines Weiss auf die Spitze getrieben
Feuerwehr residiert wie im Kulturpalast Farben Und Formen für einen Wissenschaftspark Reines Weiss auf die Spitze getrieben
Mehr Interior-Design
Von der Kaserne zu opulenten Szene-Bar Schutz-Schilf für ein modernes Landhaus Fantasie beseelte Heilanstalt „irgendwo“ in Frankfurt
Von der Kaserne zu opulenten Szene-Bar Schutz-schilf-fuer-ein-modernes-landhaus Fantasie beseelte Heilanstalt „irgendwo“
Renovierung als kreative Entdeckungsreise Bergchalet feiert minimalistisches Design Grosser Auftritt für finnische "Leisesprecher"
Renovierung als kreative Entdeckungsreise Bergchalet feiert minimalistisches Design Grosser Auftritt für finnische "Leisesprecher"
Urlaubsfeeling im Designer-Showroom Ein Garten Eden über den Dächern von Madrid Vitaminpixel in Pastell
Urlaubsfeeling im Designer-Showroom Ein Garten Eden über den Dächern von Madrid Vitaminpixel in Pastell
Archetypische Architektur einfühlsam integriert Glamour-Konzept inszeniert die Musik-Szene David-Zwilling im Mosaik-Ambiente
Archetypische Architektur einfühlsam integriert Glamour-Konzept inszeniert die Musik-Szene David-Zwilling im Mosaik-Ambiente
Mehr Technik
Parkdeckrinne sorgt für trockene Verhältnisse Wassersparprogramm für öffentliche Sanitärbereiche Kalkaggressives Schwimmbadwasser und die Folgen
Parkdeckrinne sorgt für trockene Verhältnisse Wassersparprogramm für öffentliche Sanitärbereiche Kalkaggressives Schwimmbadwasser und die Folgen
Upgrade für ein denkmalgeschütztes Thermalbad Wassermanagement für hygienisches Trinkwasser Entkopplung nicht immer ein Königsweg
Upgrade für ein denkmalgeschütztes Thermalbad Wassermanagement für hygienisches Trinkwasser Entkopplung nicht immer ein Königsweg

Investorensuche der Deutschen Steinzeug erfolgreich
14.5.2024
Aufatmen in Alfter-Witterschick, Sinzig, Ötzingen und Schwarzenfeld, den vier Produktionsstandorten der Deutschen Steinzeug Cremer & Breuer AG (DSCB) und der Agrob Buchtal GmbH. Nachdem das Unternehmen am 21. Februar 2024 beim Amtsgericht in Bonn Anträge auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt hatte, wofür das Gericht Anfang Mai das Sanierungsverfahren in Eigenverantwortung eröffnet hatte, kam am 14. Juni endlich die gute Nachricht: der deutsche Hersteller von keramischen Baustoffen hat einen Investor gefunden.

... weiter lesen

Schwimmbecken der Ideen beflügelt den Schulalltag
31.5.2024
Dass „Kunst am Bau“ nicht zwingend gleichzusetzen ist mit Grafiken, Skulpturen oder Gemälden hat die Schweizer Stadt Luzern im Rahmen der Erweiterung der über 100-jährigen Schulanlage St. Karli demonstriert. Um dabei dem Thema Kunst Raum zu geben, wurden sechs Kunstschaffende zu einem Ideen-Wettbewerb „Kunst und Bau“ eingeladen.

... weiter lesen

"Einfach (um)bauen" als Architektur-Motto
28.5.2024
Inspiration von neuer und erneuerter Architektur bietet auch in diesem Jahr wieder der „Tag der Architektur“: 153 neue Wohnhäuser, Quartiere, Privatgärten und Parks in 83 Städten und Gemeinden allein in Nordrhein-Westfalen stehen am 29. und 30. Juni 2024 beim „Tag der Architektur“ für Besucherinnen und Besucher offen.

... weiter lesen

Bedürfnisanstalten als städtischer Hingucker
21.5.2024
Als sich Tokio für die olympischen Spiele 2020, die bekanntermaßen Pandemie bedingt dann 2021 stattfanden, für seine Gäste aus aller Welt schön machen wollte, befand die Nippon Foundation, dass dazu auch die „öffentlichen Bedürfnisanstalten“ gehören sollte, die in Japan ebenso unbeliebt waren wie im Rest der Welt. Das Projekt „The Tokyo Toilet“ wurde ins Leben gerufen, das an 17 Standorten in Shibuya, einem Stadtteil von Tokio, öffentliche Toiletten realisieren sollte, die nicht nur zur Benutzung einladen, sondern auch architektonische Highlights sein sollten.

... weiter lesen

Mehr Tiefbau, weniger Hochbau, noch weniger Genehmigungen
29.2.2024
Die Baubranche verleitet zu Wortspielereien: Während im Tiefbau der Auftragseingang in die Höhe geht, geht er im Hochbau in die Tiefe. Zurück zum Ernst der Lage. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden ist der reale (preisbereinigte) Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im Jahr 2023 um 4,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunken.

... weiter lesen

Zwischenruf: Meine Stilblütensammlung:
Vor einiger Zeit haben wir damit begonnen, gender-gerechte Formulierungen zu sammeln. Es ist einiges zusammen gekommen.
Nicht dass wir etwas gegen gendern haben, aber zu komisch sollte es dann doch nicht sein!
(Übrigens: Alle Einträge wurden real gefunden und: Offen auch für neue Einträge!)

  • Diplom-Sozialpädagog*innen

  • Kund*innen

  • KundInnen

  • der oder die Verkäufer*in

  • Kolleg*innen

  • gewünschte*r Regierende* Bürgermeister*in

  • Creator:innen gerne auch Creator*innen (als Mischung aus Anglizismen und Deutsch, Quelle: redaktion@brandrevier.com

  • Sie wissen nicht, ob Sie Pate oder Patin sind? Versuchen Sie es mal mit Gendern: Pat:in. Ein Vorschlag vonPlan Deutschland e. V.

  • Expert*innen

  • Brit:innen

  • nicht jede:r kann

  • Jede*r

  • Entwickler*in

  • eine*r Ihrer Kolleg*innen

  • Ärzt*innen

  • unserer:m Fahrer:in mitgeben

  • Unsere Halunk:innen (aus Website "Bretterbude Büsum")

Deutsche Steinzeug auf dem Weg zum Neustart
23.2.2024
Die Krise in der deutschen Szene der Hersteller keramischer Fliesen fordert weitere Opfer. Nach dem Insolvenz-Antrag der Steuler Fliesengruppe im vergangenen Jahr (SKS berichtete) hat Mitte Februar 2024 jetzt auch die Deutsche Steinzeug Cremer Breuer AG und ihre Tochter Agrob Buchtal Insolvenz in Eigenverwaltung beim Amtsbericht Bonn.

... weiter lesen

Spezialisierte Baustoffe für mehr Wachstum
16.02.2024
Als Andreas Wilbrand, Geschäftsführer der Wiesbadener Sopro Bauchemie GmbH, anlässlich der Jahrespressekonferenz Ende 2022 verkündete: „Unsere DNA ist Wachstum“, konnte er nicht ahnen, dass die Wirtschaftsentwicklung im Allgemeinen und die Baukonjunktur im Besonderen einen Strich durch die Rechnung machen würden. Im Rahmen der aktuellen Jahrespressekonferenz Ende Januar 2024 informierte er gemeinsam mit seinem Geschäftsführer-Kollegen Michael Hecker über das Jahr 2023.

... weiter lesen

Wettbewerb "Toiletten machen Schule!"
17.1.2024
Eine kürzlich veröffentlichte Studie der German Toilet Organization e.V. (GTO) und des Instituts für Hygiene und Öffentliche Gesundheit der Universität Bonn zeichnet ein düsteres Szenario. Kein Toilettenpapier, üble Gerüche, verschlossen Klokabinen und keine Möglichkeit sich die Hände abzutrocknen, das ist weiterhin die Realität an vielen Schulen. (Einsendeschluss: 23. April 2024)

... weiter lesen

Rutschhemmung auf Abwegen
09.01.2024
Ein vergnügliches Spektakel erleben die Besucher in Luzern, wenn sich Revue, Operette und Opernliteratur musikalisch und schauspielerisch auf dem Theaterplatz unter freien Himmel vermischen. Dabei handelt es sich um „Le docteur Ox“, einer Operette von Jacques Offenbach aus dem Jahr 1877, die auf der gleichnamigen Science-Fiction-Satire von Jules Verne beruht. Sie bildet die Grundlage der „Revue des Folies“, die musikalisch revueartig Titel aus dem „Ox“ mit anderen Werken Offenbachs und der Opernliteratur vermischt.

... weiter lesen

Hundertwasser und das menschliche Bedürfnis
19.11.2023
Von dem sanitären Komfort, den wir hierzulande im privaten und öffentlichen Umfeld genießen können, können viele in den so genannten Ländern der Dritten Welt nur träumen. Der fehlende Zugang zu hygienischen Sanitäreinrichtungen gilt nicht zuletzt auch als eine Gefahr für die Weltgesundheit.

... weiter lesen

Foto: Steuler Fliesengruppe

Bauflaute setzt Bauausstatter unter Druck
5.7.2023
Aktualisiert am 27. 9.2023
Dass die großen Ambitionen der Ampel-Koalition hinsichtlich der Wohnungsbau-Politik nicht nur ins Wanken geraten, sondern gewissermaßen Makulatur geworden sind, wurde von Vertretern der betroffenen Branche in den Monaten mehr als deutlich angeprangert. Aktuell scheint es, als ob das Ziel nicht nur in weiter Ferne liegt, sondern auch unerreichbar ist. Denn die Baukonjunktur, jahrelang als properierende wirtschaftlicher Motor gepriesen, lahmt gewaltig. Dass dies nicht nur bei Bauunternehmern, sondern auch bei den Bauzulieferern nicht ohne Folgen bleibt, kann man sich leicht ausrechnen.

... weiter lesen

Neuer Umsatz-Milliardär im Sanitärgeschäft
19.09.2023
Aktualisiert am 27. 9.2023
Nun also doch: Nachdem die Villeroy & Boch AG Anfang 2020 laut Medien-Berichten Interesse am Erwerb des Sanitärherstellers der Ideal Standard bekundete, informierte das Mettlacher Unternehmen ein Jahr später im März 2021 darüber, dass keine Gespräche mehr mit dem belgischen Wettbewerber Ideal Standard Group über eine mögliche Akquisition stattfinden würden. Wie sich herausstellte, blieb jedoch weiterhin das Interesse an den Belgiern latent und mündete jetzt in Verträgen zum Erwerb aller operativen Gesellschaften der Ideal Standard Group.

... weiter lesen

„Kunst UND Bau UND Stadtentwicklung“
30.08.2023
Das Land NRW hat festgelegt, dass für Bauvorhaben des Landes, die eine Bausumme von 15 Millionen Euro überschreiten, eine Quote von 1 Prozent für ein Kunst-und-Bau-Projekt vorzusehen ist. Wie dies in der Baupraxis umgesetzt wird, will die Ausstellung „Kunst und Bau. Perspektiven aus NRW“ anhand von 30 Beispielen zeigen.

... weiter lesen

Rettungsanker Modernisierungsmarkt?
28.08.2023
Die deutsche Bauwirtschaft ist derzeit zweifellos in schwierige Fahrwasser geraten. Ein Minus von real ‑1,4 Prozent bei den Bauinvestitionen, ein Rückgang von ‑6,1 Prozent im Wohnungsneubau: Die Prognose der Marktforscher von Bauinfoconsult-für 2023 lässt eine Durststrecke für die Bauwirtschaft befürchten, die auch in den Folgejahren noch nicht ganz überstanden sein wird. Doch es scheint durchaus auch Chancen zu geben, wie deren neue Branchenstudie erkennen lässt.

... weiter lesen

Premiere für das neue „digitalBAU“-Format
19.07.2023
Bausoftware und Digitalisierung im Bauwesen haben in den vergangenen Jahren massiv an Bedeutung gewonnen. Bereits 2020 und 2022 hatte die Münchener Messegesellschaft mit der „DigitalBau“ ein neues Messeformat initiiert, um dieser Entwicklung in Sachen Information Rechnung zu tragen.

... weiter lesen

Foto: W. Flamisch

Tag der Architektur will inspirieren
16.05.2023
Architekturfreunde können sich auch in diesem Jahr wieder von neuer und erneuerter Architektur inspirieren lassen. Allein in Nordrhein-Westfalen wollen 145 Bauprojekte die umfassenden Möglichkeiten der Architektur und Landschaftsgestaltung sichtbar machen. Neue Wohnhäuser, Quartiere, Privatgärten und Parks, in 86 Städten und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen stehen wegen des frühen Ferienbeginns am 17. und 18. Juni 2023 beim „Tag der Architektur“ für Besucherinnen und Besucher offen.

... weiter lesen

Renovieren und Sanieren als Fliesen-Hoffnungsträger
10.05.2023
Trotz Abflauen des Pandemiegeschehens wurde die deutsche Wirtschaft nach wie vor mit großen Herausforderungen konfrontiert. Denn trotz gelockerter Covid 19-Auflagen blieb der Krankenstand in den Unternehmen vergleichsweise hoch, was den Personalmangel zusätzlich verschärfte. Gleichzeitig forderte die Energie- und Energiepreis-Krise die gesamte Nation heraus. Dass dies nicht spurlos auch am deutschen Markt der keramischen Fliesen vorbei gegangen ist, zeigt der Rückblick des Bundesverband Keramische Fliesen e. V.

... weiter lesen

PCI Augsburg jetzt unter Schweizer Dach
03.05.2023
Der Augsburger Bauchemie-Hersteller PCI Augsburg GmbH gehört als Unternehmen der MBCC Group seit dem 2. Mai 2023 zur Schweizer Sika Group, dem 1910 in Zürich gegründeten, weltweit tätigen Bauchemie-Unternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Systemen und Produkten für die Bau- und produzierende Industrie. Der Bauchemie-Konzern BASF hatte im Jahr 2020 sein Bauchemiegeschäft, das zuvor in die MBCC Group ausgegliedert worden war, an den Finanzinvestor Lone Star verkauft, der sie jetzt wiederum an den Schweizer Konzern verkaufte.

... weiter lesen

BAU 2023 schließt vierjährige Informationslücke
28.04.2023
Wer wissen wollte, was sich in den letzten vier Jahren in der Baubranche getan hat, welche Trends aktuell sind oder ob es gar zukunftsweisende Innovationen gegeben hat, war Mitte April auf dem Münchener Messegelände genau richtig. Denn die sich gerne als Weltleitmesse positionierte BAU feierte ihr Comeback, nachdem 2021, dem eigentlichen regulären Messetermin nach 2019, Corona den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte.

... weiter lesen

Denkmalschutz fördert Restauratoren
04.04.2023
Der historische Baubestand in Deutschland ist nicht nur kulturelles Erbe, sondern ein immenses wirtschaftliches Kapital, das zu seiner Pflege und Erhaltung auf hierfür eigens geschulte Handwerker angewiesen ist. Deshalb vergibt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz auch 2023 wieder bis zu 15 Stipendien, um Handwerkerinnen und Handwerker die Chance zu geben, sich fortzubilden

... weiter lesen

Digitaler Lifestyle für die Dusche
15.3.2023
Dass wir Vieles im Alltag digital bedienen, ist inzwischen für die meisten längst Normalität. Das gilt auch für die privaten eigenen vier Wände. Rund 28 Millionen Haushalte in Deutschland sollen nach einer Prognose der Online-Plattform Statista bis 2026 mit smarten Lösungen ausgestattet sein. Zwei neue Möglichkeiten dafür haben wir auf der Frankfurter Messe ISH 2023 gefunden.

... weiter lesen

Recycling-Fliesen aus Bauschutt
13.3.2023
Rund 229 Millionen Tonnen Bau- und Abbruchabfälle kamen laut Umweltbundesamt (UBA) in Deutschland im Jahr 2020 zusammen. Um Deponien zu entlasten sowie Rohstoffe zu schonen, stellt das Startup Shards aus gebrauchten Ziegeln und Altglas neue Fliesen her. „Anstatt Primärrohstoffe zu verbrauchen, geben wir mit unseren Fliesen Abfallstoffen ein zweites Leben“, so die Gründerin des Startups „Shard“, Lea Schücking.

... weiter lesen

Wiederbelebung als Nachhaltigkeits-Konzept
9.3.2023
Ausgediente oder im Rahmen einer Renovierung überflüssig gewordene Waschtischarmaturen zu entsorgen oder beim Altmetall-Händler zu Geld machen, ist besonders bei Design-Armaturen oder Klassiker keine optimale Lösung. Armaturenhersteller Dornbracht hatte eine bessere Idee und rief das Sortiment "Recrafted" ins Leben, das alten Armaturen zu einem neuen Leben verhilft und damit optimierte Ökologie und Nachhaltigkeit realisiert.

.

...weiter lesen

Bauhauptgewerbe musste Federn lassen
1.3.2023
Jetzt ist das amtlich, was Bauschaffende schon lange beklagt hatten: Der reale (preisbereinigte) Auftragseingang im Bauhauptgewerbe ist im Jahr 2022 kalenderbereinigt um 9,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunken. Das meldete das Statistische Bundesamt Mitte Februar. Dabei war es ein eher schwacher Trost, dass der Auftragseingang (nicht preisbereinigt) mit einem Volumen von 99,1 Milliarden Euro zwar um 4,8 Prozent über dem Vorjahresniveau lag. Das aber nur aufgrund der stark gestiegenen Baupreise nominal.

...weiter lesen

Messe-Neustart nach Pandemie und trotz Krisenstimmung
8.2.2023
Nach gut drei „Dürrejahren“ (inklusive einer Hybrid-Veranstaltung 2021 als Notausgabe) startet die Münchener Messe BAU in diesem Jahr wieder durch, zwar nicht auf ihrem Stamm-Termin im Januar, sondern im eher frühlinghaften April (17. bis 22. April 2023). Dafür soll das Münchener Messegelände nach Auskunft des Veranstalters aber wieder weitgehend ausgebucht sein. Wir sprachen mit dem Vorsitzenden des Ausstellerbeirats der BAU und Vorstand der Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG, Dieter Schäfer, über die Erwartungen an diese Messe.

...weiter lesen

Statement in Magenta
6.2.2023
Das Farbinstitut Pantone hat einen Pink-Ton als Magenta-Nuance unter dem Namen „Viva Magenta“ zur Trendfarbe des Jahres 2023 gekürt („temperamentvoll, mutig, optimistisch“) und Sanitärhersteller Villeroy & Boch hat die Farbe Rot jetzt als neues Highlight für die Badgestaltung entdeckt.
.

...weiter lesen

Kürzer oder kälter? Deutschland im Krisen-Duschmodus
12.1 2023

Energiesparen ist nach wie vor das Gebot der Stunde, auch wenn der ganz große Hype inzwischen einer Normalität gewichen ist. Wie es in deutschen Duschkabinen angesichts der überbordender Energiespar-Apelle zugeht, wollte die Hansgrohe Group wissen und beauftragte die Marktforscher von YouGov mit einer repräsentativen Umfrage bei 3 442 duschwilligen deutschen Reinlichkeits-Fans.

.
....weiter lesen

Steigende Kosten verderben die Lust am Bauen
16.12.2022
Der zunehmende Frust bauwilliger Mitmenschen lässt sich inzwischen auch an Zahlen darstellen. Die jüngste statistische Bilanz des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden betrifft den Oktober 2022 und scheint typisch für die allgemeine Stimmung im Baugewerbe. So seien in diesem Monat 14,2 Prozent weniger Baugenehmigungen erteilt worden als im Oktober 2021.
...weiter lesen

„Frauengefängnis“ gewinnt Nachhaltigkeitspreis
2.12.2022
Der diesjährige Gewinner von Deutschlands renommiertem Architekturpreis für nachhaltige Gebäude ist das Hotel Wilmina in Berlin. In der Umnutzung eines ehemaligen Frauengefängnisses sah die Jury unter dem Vorsitz von DGNB Präsident Prof. Amandus Samsøe Sattler ein gutes Beispiel für die Nachverdichtung im Gebäudebestand bei gleichzeitig verantwortungsvollem Umgang mit einem schwierigen Erbe.

...weiter lesen

Emissionsfrei unterwegs auf den Weltmeeren
28.9.2022
Bisher war es vornehmlich Seglern vorbehalten: Leises Gleiten, nur begleitet vom Rauschen des Wassers und des Windes in den Segeln soll jetzt auch Motorbootfahrern zu teil werden. Während konventionelle Motorbootfahrer mit röhrenden Motoren von einer Bucht in die andere Bucht jagen, könnte es womöglich in diesem Genre bald auch einen Paradigmenwechsel geben: geräuschloses Dahingleiten und das Meer genießen.

...weiter lesen

23.9.2022
"Durch die Erschöpfung der begrenzten und strapazierten Ressourcen unseres Planeten ist die gesamte Branche gezwungen, sich zu verändern. Mit dem Ausbau unseres Cradle to Cradle Certified-Produktportfolios erreichen wir Schritt für Schritt die nächste logische Stufe, wenn es darum geht, das große Potenzial der zirkulären Wertschöpfung besser zu nutzen. Mit unserem wachsenden „C2C Certified“-Sortiment unterstützen wir den dringend notwendigen regenerativen Wandel in der Bauindustrie.“ J
onas Brennwald, CEO LIXIL Water Technology EMENA, über die Herausforderung, zukunftssichere Lösungen zu finden.

22.9.2022
"Legionellen interessieren sich nicht für Energieengpässe. Finden sie entsprechende Rahmenbedingungen durch Veränderung der Temperaturprofile, entwickeln sie sich und gefährden damit Menschen. Der Gesetzgeber habe deshalb klare Regelungen für die Temperatur in Trinkwasserleitungen festgelegt."
Wolfgang Burchard, Geschäftsführer des VDMA Fachverbandes Armaturen, zu Diskussionen, die Warmwassertemperatur zwecks Energieeinsparung einfach zu senken.
(In der Trinkwasserinstallation gilt nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik ohne Einschränkung: Warmwasser nicht unter 55 °C, Kaltwasser nicht über 25 °C).

Foto: Satori Photos

Die sanitäre Vision vom Leben auf dem Mars
14.9.2022
All das, worum es hier geht, liegt in sehr weiter Ferne. Analog ebenso wie in übertragenen Sinn. Bis zum roten Planeten Mars, aktuelles Traumziel der heutigen Astronauten-Generation und Raumfahrtorganisationen, sind es 56 Millionen Kilometer, im günstigsten Fall wie 2003 „nur“ noch 55 Millionen Kilometer, eine in diesen Dimensionen eher bescheidene Annäherung, die Wissenschaftler erst wieder für das Jahr 2208 errechnet haben. Die Entfernung im übertragenen Sinn ist nicht in Kilometern messbar, aber bis zum menschlichen Leben auf dem Mars dürfte es noch sehr lange Zeit brauchen. Und wenn es dann tatsächlich irgendwann soweit sein sollte, hat man bereits heute eine Vorstellung von dem alltäglichen Leben auf dem Mars, bis hinein in intimste Bereiche, nämlich Bad und WC.

...weiter lesen

Duschen im Wasserkreislauf
12.09.2022
Es lässt sich nicht mehr leugnen: Das Bad und speziell die Dusche sind zum Politikum geworden. Spätestens seit Robert Harbecks Outing hinsichtlich seiner Duschgewohnheiten und dem dringenden Aufruf zum Energiesparen beschleicht so manchen das schlechte Gewissen im warmen Regen des genussvollen Duschens. Für alle, die zwischen Genussdusche oder Fünf-Minuten-Dusche zaudern, könnte es bald eine Lösung geben.

.

...weiter lesen

.

.

.

Um unsere Veröffentlichung anzeigen zu können,
benötigen Sie Acrobat Reader , den Sie HIER bekommen

STEIN KERAMIK SANITÄR
Meerkamp 120
41238 Mönchengladbach

Tel.: +49-(0)2166-984 183
Fax: +49-(0)2166-98 4185
Email: info@steinkeramiksanitaer.de

Wenn Sie aktuelle Informationen zum Baugewerbe, neue und spannende Bauprojekte kennenlernen möchten und das 4-mal im Jahr, dann sollten Sie sich unbedingt für unser kostenloses digitales ePaper registrieren.

Hier geht es zum Bestellformular

Schlagzeilen

Aktualisiert! 19.7.2024 Baugenehmigungen weiter im Sinkflug

*(19.03.2021) Keine Gespräche mit Ideal Standard
*(12.03.2021) Bauwirtschaft als Krisengewinner
*(03.03.2021) Franke-Gruppe veräußert Armaturensparte
*(01.03.2021) „Aus“ für Berliner Baumesse
*(28.12.2020) Ölheizungen als Auslaufmodell
*(25.11.2020) Corona als Preistreiber?
*(29.9.2020)
Dornbracht und die Weichenstellung Richtung Zukunft
*(15.9.2020) Rekordpreise für Bauland
*(4.6.2020)
Mehr Genehmigungen als Fertigstellungen
*(8.4.2020)
Mehr Genehmigungen und höhere Baupreise
*(2.3.2020)
Breite Bremsspuren dank Corona
*(25.2.2020)
Großveranstaltungen im Krankenstand
*(23.1.2020) Villeroy & Boch prüft Erwerb von Ideal Standard
*(10.1.2020)
Baupreise steigen weiter
*(6.1.2020) Unternehmensspitze wieder vollständig
*(20.12.2019)
Vorstandswechsel bei Duravit
*(18.12.2018)
Baugewerbes investiert in Sachanlagen
*(12.12.2019) Bundeskabinett entscheidet meisterlich
*(20.11.2019) Mehr Genehmigungen als Fertigstellungen
*(14.10.2019) Neue Größe auf dem Baustoffmarkt
*(19.9.2019) Weniger Lust zum Bauen?
*(16.8.2019) Eigenheimsegment wächst und weniger Genehmigungen
*(29.7.2019) Wohnungsbestand minimal gewachsen
*(23.7.2019) Messe-Karussell: Steuler geht, Ströher kommt
*(8.7.2019) DSCB mit neuer Finanzstruktur
*(2.7.2019) V&B Fliesen unter neuer Führung
*(25.6.2019)Personelle Weichenstellung bei Dornbracht
*(14.6.2019) Ausbaugewerbe weiter im Plus
*(6.6.2019) Stellenabbau bei der Steuler-Fliesengruppe
*(6.6.2019) Erneuerbare Energien auf Platz 1
*(3.6.5019)Baufertigstellungen 2018 nur leicht im Plus
*(30.5.2019) Saint-Gobain verkauft Fachhandelssparte
*(8.5.2019) Ströher jetzt ganz Sto-Tochter
*(9.4.2019) Sorge um harten Brexit
*(8.4.2019) Zweifamilienhäuser überholen Mehrfamilienhäuser
*(20.3.2018) Spanische Fliesenexporte auf Erfolgsspur
*(15.3.2019) Mehrfamilienhausbau dominiert die Statistik
*(28.2.2019) Neue Dornbracht-Vertriebsstruktur
*(14.2.2109) Oras Group plant Werksschließung
*(10.1.2019) Bauhauptgewerbe im Glanz der Konjunktur
*(8.1.2019) Neuer Vorstand Tischkultur der Villeroy & Boch
*(26.11.2018) Saint-Gobain will SGBDD verkaufen
*(23.11.2018) Boom-Zeiten für Mehrfamilienhäuser
*(10.10.2018) Mehr Umsatz dank höherer Preise
*(14.9.2018) Baukindergeld geht an den Start
*(16.8.2018) Mehrfamilienhausbau stützt Wohnungsbau
*(8.8.2018) Wieder Zuschüsse zur Barrierereduzierung
*(26.7.2018) Mehr Wohnungen mit mehr Fläche
*(23.7.2018) Neue Auflage des „Tile of Spain Awards“
*(18.7.2018) Landtag beschließt neue Landesbauordnung
*(24.5.2018) „Bauüberhang“ wächst weiter

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.