Fliesenverband wählt neuen Vorsitzenden

18.10.2017
Michael Wester, Vorstand Marketing/Vertrieb der Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG (DSCB) sowie Geschäftsführer der beiden Vertriebsgesellschaften Agrob Buchtal GmbH und Jasba GmbH, verlässt zum Jahresende 2017 das Unternehmen. Das hat auch Folgen für die deutsche keramische Fliesenindustrie, deren Interessenvertretung nach nur vier Jahren erneut einen neuen Vorstand suchen muss. Denn Wester ist seit Juni 2015 Vorstand des Bundesverbandes Keramische Fliesen e. V. (zuvor „Industrieverband Keramische Fliesen + Platten e.V.“) und folgte auf Dr. Eckard Kern, der den Verband seit September 2011 führte. Nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand der V & B Fliesen GmbH musste Kern sein Amt als Verbands-Vorsitzender ebenfalls aufgeben. Inzwischen hat die Geschäftsführungen der Mitgliedsunternehmen des Verbandes reagiert und auf der Mitgliederversammlung des Bundesverbands am 10. Oktober 2017 die Nachfolge des Verbandsvorsitzes geregelt und Peter Wilson, Geschäftsführer der Steuler-Fliesen GmbH, zum neuen Vorsitzenden des Bundesverbandes gewählt. Er wird am 1. Januar 2018 sein Amt antreten.

Kontakt | Impressum | Datenschutz